Multi-Asset-Plattform R StocksTrader

Erleben Sie mehr Power, mehr Kontrolle.

R StocksTrader ist eine brandneue Handelsplattform, die als leistungsstarke Software für den Aktienhandel fungiert. Entdecken Sie erweiterte Chart-Funktionen, über 12,000 Instrumente, einen Baukasten zum Erstellen automatisierter Strategien und vieles mehr.

  • Zugang zu den globalen Märkten mit einem einzigen Terminal.
  • Die Mindesteinzahlung beträgt 100 USD.
  • Der Hebel beim Aktienhandel ist bis zu 1:20.
  • 3.000 echte Aktien und 8.000 CFDs stehen zur Auswahl.

CFDs und Aktien sind unterschiedliche Finanzinstrumente. Gemäß Abschnitt C(1) des Anhangs I der Richtlinie 2014/65/EU sind Aktien übertragbare Wertpapiere, während CFDs Differenzkontrakte im Sinne von Abschnitt C(9) des Anhangs I der Richtlinie 2014/65/EU sind. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Unterschied verstehen und wissen, wie er sich auf Ihren Handel auswirkt.

  •  

    Handeln Sie die globalen Märkte

    Die Plattform R StocksTrader als auch die App für den Aktienhandel bieten mehr als 12.000 Aktien, Indizes, ETFs und CFDs, in die Sie investieren können.

  •  

    Kapitalmaßnahmen

    Automatisierte Dividendenzahlungen und unterstützte Kapitalmaßnahmen (Bardividenden, Splits, Fusionen und mehr).

  •  

    Level II Markttiefe und Time&Sales

    Recherchieren und analysieren Sie die Marktbedingungen bis ins kleinste Detail.

  •  

    Baukasten für algorithmische Strategien

    Setzen Sie Ihre Investitionsideen in die Tat um. Erstellen Sie mit einfach zu bedienenden Tools kostenlose automatisierte Anlagestrategien.

Handelsbedingungen

Über 12.000 Aktien, Indizes und ETFs auf Anleihen, Rohstoffe, Märkte und viele andere

  • Hebel
  • Provision
  • Provisionsfrei
  • Mindestprovision
  • Mindestordervolumen
  • Maximales Ordervolumen
  • Finanzierungsgebühr (Größerer Hebel als 1:1)
  • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)
  • Spreads
  • Handelszeit (Ausführung)
  • Handelszeit (Anfragen)
  • Stop Out
  • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)
  • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)
  • Anzahl der Handelsinstrumente
  • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
  • US-Aktien
    (Einzahlung ab 10.000 USD)

    • HebelBis zu 1:20 (oder auf Anfrage)
    • Provision0,0045 USD pro Aktie
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision0,25 USD
    • Mindestordervolumen1 Aktie
    • Maximales Ordervolumen4.999 Aktien
    • Finanzierungsgebühr (Größerer Hebel als 1:1)- 7%
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)0%
    • SpreadsAb 0,01 USD
    • Handelszeit (Ausführung)13:30 - 20:00 (UTC)
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)Angewendet
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)Angewendet
    • Anzahl der HandelsinstrumenteMehr als 3.000
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
    Neu
  • US-Aktien

    • Hebel1:2
    • Provision0,02 USD pro Aktie
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision1,5 USD
    • Mindestordervolumen1 Aktie
    • Maximales Ordervolumen4.999 Aktien
    • Finanzierungsgebühr (Größerer Hebel als 1:1)- 7%
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)0%
    • SpreadsAb 0,01 USD
    • Handelszeit (Ausführung)13:30 - 20:00 (UTC)
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)Angewendet
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)Angewendet
    • Anzahl der HandelsinstrumenteMehr als 3.000
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
    Neu
  • CFDs auf US-Aktien

    • HebelBis zu 1:5
    • Provision0,015 USD pro Aktie
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision1,5 USD
    • Mindestordervolumen1 Aktie
    • Maximales Ordervolumen20.000 Aktien
    • Finanzierungsgebühr (Größerer Hebel als 1:1)- 7%
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)0%
    • SpreadsAb 0,01 USD
    • Handelszeit (Ausführung)13:30 - 20:00 (UTC)
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)Angewendet
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der HandelsinstrumenteMehr als 8.400
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
  • CFDs auf europäische Aktien

    • Hebel
      Bis zu 1:5
      Bis zu 1:4
    • Provision0.07%
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision
      2.8 GBP
      2.8 EUR
      40 NOK
      40 SEK
      30 DKK
    • Mindestordervolumen1 Aktie
    • Maximales Ordervolumen20.000 Aktien
    • Finanzierungsgebühr(Größerer Hebel als 1:1)-7%
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)0%
    • SpreadsAb 0.000
    • Handelszeit (Ausführung)08:00 - 16:30 (UTC)
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)Zutreffend
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der Handelsinstrumente
      84
      120
      7
      12
      38
      37
      25
      9
      36
      21
      24
      29
      20
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
    Neu
  • CFDs auf brasilianische Aktien

    • Leverage bis zu 1:5
    • Commission 0.1%
    • Provisionsfrei 
    • Minimum Commision 10 BRL
    • Minimum Order Volume1 Aktie
    • Maximum Order Volume20.000 Aktien
    • Financing Fee (over 1:1) 7%- 7%
    • Financing Fee (Leverage 1:1)0%
    • Spreads 0.000
    • Trading Time (execution)13:10 - 19:55 UTC
    • Trading Time (requests)24/7
    • Stop Out20%
    • Corporate Actions (mandatory)Angewendet
    • Corporate Actions (voluntary)-
    • Number of trading InstrumentsMehr als 30
    • Swap Free (Only 1:1 Leverage)
       
  • Forex

    • HebelBis zu 1:30
    • Provision15 USD pro 1 Million in Basiswährung
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision-
    • Mindestordervolumen1000 (0,01 Lots)
    • Maximales Ordervolumen10.000.000 (100 Lots)
    • Finanzierungsgebühr (Größerer Hebel als 1:1)Variabel
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)-
    • SpreadsAb 0
    • Handelszeit (Ausführung)00:15 - 23:59, Montag - Freitag
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)-
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der Handelsinstrumente50
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
  • Indizes

    • Hebel1:20
    • ProvisionVariabel
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision1 USD
    • Mindestordervolumen1 Kontrakt
    • Maximales Ordervolumen100
    • Finanzierungsgebühr(Größerer Hebel als 1:1)-3%
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)-
    • SpreadsAb 0,5
    • Handelszeit (Ausführung)Variabel
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)-
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der Handelsinstrumente9
    • Swapfrei (Nur Hebel von 1:1)
       
  • CFDs auf Metalle

    • Hebel1:10
    • Provision15 USD für ein Handelsvolumen von 1 Million USD
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision0,01
    • Mindestordervolumen1
    • Maximales Ordervolumen250.000
    • Finanzierungsgebühr(Hebel größer als 1:1)Variabel
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)-
    • Spreadsab 0,01
    • Handelszeit (Ausführung)01:00 - 23:55 Uhr, Mo-Fr
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop-Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)-
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der Handelsinstrumente2
    • Swapfrei (nur bei Hebel von 1:1)
       
  • CFDs auf Öl

    • Hebel1:10
    • Provision35 USD für ein Handelsvolumen von 1 Million USD
    • Provisionsfrei 
    • Mindestprovision0,01
    • Mindestordervolumen10
    • Maximales Ordervolumen500.000
    • Finanzierungsgebühr(Hebel größer als 1:1)Variabel
    • Finanzierungsgebühr (Hebel von 1:1)-
    • Spreadsab 0,01
    • Handelszeit (Ausführung)03:00 - 23:15 Uhr, Mo-Fr
    • Handelszeit (Anfragen)24/7
    • Stop-Out50%
    • Kapitalmaßnahmen (verpflichtend)-
    • Kapitalmaßnahmen (freiwillig)-
    • Anzahl der Handelsinstrumente2
    • Swapfrei (nur bei Hebel von 1:1)
       
  

Wählen Sie Ihr Positionsführungsmodell

Netting- und Hedging-Konten für ein effizientes Trading.

  • Netting

    Beim Netting-Modell können Sie nur eine Position in einem Handelsinstrument eröffnen. Jeder Versuch, eine weitere Order im selben Instrument zu erstellen, führt zur Schließung beider Transaktionen, zur Änderung des Volumens der bestehenden Position oder zur Umkehr der bestehenden Position in die entgegengesetzte Richtung.

  • Hedging

    Beim Hedging-Modell können Sie mehrere Positionen desselben Instruments in verschiedene Richtungen eröffnen, vorausgesetzt, dass eine ausreichende Margin für die Eröffnung und Aufrechterhaltung vorhanden ist.

Bei der Eröffnung eines neuen Kontos auf der Plattform R StocksTrader können Sie für die Positionsführung aus den Modellen Netting und Hedging wählen.

R StocksTrader

Verfolgen Sie Ihre Anlageziele mit R StocksTrader

Die Plattform R StocksTrader stellt ihren Anlegern eine Vielzahl von Features zur Verfügung, die den Bedürfnissen eines jeden Traders gerecht werden. Von mehreren Fenstern, einzigartigen Watchlisten bis hin zu einer grenzenlosen Anzahl von Darstellungsarten, die auf jeden Trader zugeschnitten sind. Greifen Sie von überall aus auf die Handelssoftware von R StocksTrader zu und nutzen Sie die schnellsten webbasierten Finanzcharts der Branche sowie fortschrittliche Tools für die technische Analyse.
In R StocksTrader findet jeder Trader alle erforderlichen Tools, um seine Anforderungen beim Trading auf dem Markt zu befriedigen. Zudem werden günstige Handelsbedingungen geboten, die dazu beitragen, das Potenzial unserer Aktienhandelsplattform voll auszuschöpfen.

Persönliche Anpassungen

  • Watchlisten

    Die Plattform R StocksTrader bietet benutzerdefinierte und vom System vorgegebene Watchlisten. Kunden können benutzerdefinierte Watchlisten durch Hinzufügen/Entfernen von Instrumenten erstellen. Vom System bereitgestellte Watchlisten wie Top-Verlierer, Top-Gewinner, Spitzenreiter beim Volumen, werden vom System in Echtzeit aktualisiert. Das perfekte Tool, mit dem Sie schnellere und fundiertere Entscheidungen zur Steuerung und Überwachung Ihrer Investitionen treffen können.

  • Handeln aus dem Chart heraus

    Aktive Orders und Trades werden ständig mit den Charts synchronisiert. Die Bearbeitung von Stop- und Limit-Orders war noch nie so einfach und nativ, entweder per Drag-and-Drop oder über Touchscreen-Geräte.

  • Ein-Klick-Handel

    Mit dem Ein-Klick-Handel können die Nutzer schnell und sicher eine Position eröffnen. Mit einem vordefinierten Volumen, das für jedes Instrument individuell festgelegt wird. Vereinfachen Sie Ihren Handelsprozess und reduzieren Sie den Zeitaufwand für die Abwicklung Ihrer Handelsaktivitäten mit R StocksTrader, der Software für den Aktienhandel.

Kostenloser Baukasten zur Erstellung automatisierter Strategien

Wir stellen den einzigartigen eingebetteten Strategy Builder vor, ein Tool in R StocksTrader, mit dem Kunden unzählige Strategien erstellen, ausführen und testen können. Erstellen Sie automatisierte Strategien mit unkomplizierten Features und Funktionen und reduzieren Sie gleichzeitig die Zeit, die Sie für den manuellen Handel benötigen. Ohne erforderliche Programmierkenntnisse oder Probleme mit dem Code soll er Tradern helfen, einen Algorithmus für den automatisierten Handel zu entwickeln, der nur minimale Programmieranforderungen stellt.

  •  

    Kostenlos, einfach und sicher

    R StocksTrader ist eine kostenlose Trading-Software. Handeln Sie bei R StocksTrader auf Demo- und Live-Konten Ihrer Wahl, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Dank unserer hochsicheren Cloud-Plattform, auf der alle Ihre Strategien in Ihrem persönlichen Konto gespeichert sind, können Sie sich beruhigt zurücklehnen.

  •  

    Arbeiten Sie mit vorgefertigten Strategievorlagen

    Werfen Sie einen Blick auf die vorgefertigten Handelsstrategien von R StocksTrader, um rasch ein Verständnis dafür zu bekommen, wie automatisierte Strategien erstellt werden. Bearbeiten, optimieren und führen Sie sie mit unserem Strategy Builder bis zur Perfektion aus.

  •  

    Backtesten Sie Ihre Strategie

    Die Plattform R StocksTrader verfügt über umfangreiche historische Daten, die bis ins Jahr 1970 zurückreichen und für das Backtesten Ihrer langfristigen Strategien genutzt werden können. Schaffung einer schnelleren und genaueren Testmethodik auf der Grundlage von Chart-Balken.

  •  

    Engagierter Support

    Egal welche Frage oder welches Problem Sie haben, unser freundliches Support-Team ist stets bereit, Ihnen zu helfen. Es ist rund um die Uhr per Live-Chat, E-Mail oder Telefon erreichbar.

Maßgeschneiderte Anlageberatung für Ihre Bedürfnisse

RoboMarkets bietet* einen kostenlosen Service namens “RoboAdvising”: ein automatisch ausgewähltes Aktienportfolio, das auf Ihrem Anlegerprofil, Ihrer finanziellen Situation und Ihrer Risikobereitschaft basiert.

  •  

    Kostenlos

    Keine versteckten Gebühren oder Mindesteinzahlungen.

  •  

    Automatisiert

    Basierend auf dem von Ihnen mitgestalteten Anlegerprofil.

  •  

    Zuverlässig

    Beinhaltet nur äußerst liquide Instrumente.

* - Der Service “RoboAdvising” ist nur für professionelle Kunden verfügbar.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

  • Wie eröffnet man auf der Plattform R StocksTrader ein Konto?

  • Wie kann ich mich bei der Handelsplattform einloggen?

  • Warum sollte ich die Plattform von R StocksTrader ausprobieren?

  • Was ist eine Finanzierungsgebühr (Zinsen)?

    Am Ende eines jeden Handelstages kann für Ihre offenen Handelspositionen eine Gebühr, die sogenannte Finanzierungsgebühr, anfallen. Die Höhe der Finanzierungsgebühr, auf der die Zinsen basieren, kann sich von Zeit zu Zeit ändern, ohne dass die Kunden darüber informiert werden müssen.

    • Finanzierungsgebühr = Preis Đů Volumen Đů Finanzierungsgebühr in % / 100 / 360.
    • Twitter, 100 Aktien, Kauf, Finanzierungsgebühr = 25 Đů 100 Đů -7 % / 100 / 360 = -0,49 USD.

    Bitte beachten Sie, dass in der Nacht von Freitag auf Samstag die Finanzgebühr für Aktien, Devisen und Indizes verdreifacht wird.

  • Wie handelt man Aktien in R StocksTrader?

  • Begriffe, die bei der Aktienhandelsplattform R StocksTrader verwendet werden

    Ordertyp - Market, Limit, Stop, Stop Loss, Take Profit, Stop Out.
    Order-Status - Aktiv, in Ausführung, ausgeführt, storniert, abgelehnt.
    Angegebener Orderkurs – der Orderkurs, bevor die Order zur Ausführung ausgelöst wird.
    Ausgeführter Orderkurs – der Orderkurs, nachdem die Order ausgeführt wurde.
    Letzter Kurs – der Kurs der letzten ausgeführten Transaktion am Ausführungsplatz. Bei Aktieninstrumenten wird im Chart der letzte Kurs angezeigt.
    Trade – das Ergebnis einer ausgeführten Order. Jede ausgeführte Order eröffnet oder schließt einen Trade.
    Trade-Status – offen, wird geschlossen, geschlossen, Trade.

  • Welche Kapitalmaßnahmen gibt es auf der Plattform beim Aktienhandel?

    Long-Positionen
    Ein Kunde, der am Ex-Dividenden-Tag eine Long-Position hält, erhält die entsprechende Dividende in Form eines Barausgleichs, der dem entsprechenden Handelskonto gutgeschrieben wird. Eine Transaktion kann auf der Registerkarte "Historie" in der Trading-App des Kunden gefunden werden - "Barausgleich".

    Short-Positionen
    Einem Kunde, der am Ex-Dividenden-Tag eine Short-Position hält, wird die entsprechende Dividende in Form eines Barausgleichs in Rechnung gestellt, der von den entsprechenden Handelskonten mit freiem Eigenkapital abgebucht wird. Eine Transaktion kann auf der Registerkarte "Historie" auf der Handelsplattform des Kunden gefunden werden - "Barausgleich".

    Dividendenvorgang
    Transaktionen mit Bardividenden werden dem Kontostand am Ex-Dividenden-Tag um 15:00 Uhr Serverzeit angelastet/gutgeschrieben. Eine Transaktion kann auf der Registerkarte "Historie" gefunden werden.

    Im Falle einer Long-Position beträgt die Bardividende:

    Dividende pro Aktie * Volumen

    wobei:
    Volume = Kontrakte * Kontraktgröße

    Im Falle einer Short-Position beträgt die Bardividende:

    (-1) * Dividende pro Aktie * Volumen

    wobei:
    Volume = Kontrakte * Kontraktgröße

    Aktiensplits
    Im Falle eines Aktiensplits wird die entsprechende Anpassung der Kundenposition auf dem Handelskonto entsprechend dem angekündigten Aktiensplit berücksichtigt.

    Split-Vorgang
    Stattfindende Splits werden täglich um 15:00 Uhr Serverzeit auf dem Server durchgeführt. Während des Vorgangs werden alle aktiven ausstehenden Orders (Limit, Stop) für die betreffende Aktie entfernt.

    Der gewichtete Durchschnittskurs und das Gesamtvolumen werden separat für alle offenen Short-Trades und alle offenen Long-Trades in einem Instrument berechnet und als neuer Eröffnungskurs und neues Volumen der entsprechenden Long- oder Short-Position zugeordnet. Falls ein Trade Bruchteile von Aktien erhält, werden diese Aktien im Rahmen einer Cash-Transaktion liquidiert - "Split Cash-Korrektur". Das Volumen der anderen Trades für das betreffende Instrument wird auf 0 zurückgesetzt und in die Registerkarte "Historie" verschoben.

    Anpassung bei Aktienbruchteilen
    Für den Fall, dass eine Kapitalmaßnahme zu einem Bruchteil einer Position führt, behält sich RoboMarkets das Recht vor, den ausstehenden Bruchteil als Barausgleich dem Handelskonto des Kunden gutzuschreiben.

    Andere Kapitalmaßnahmen
    Im Falle eines Delistings, einer Fusion, einer Übernahme oder eines Squeeze-out wird die Position des KUnden zum letzten gehandelten Marktkurs geschlossen.

    RoboMarkets ist nicht verantwortlich, die Kunden über eine Ankündigung von Kapitalmaßnahmen zu benachrichtigen.

  • Ist es möglich, Aktienpositionen zu übertragen, die bei einem Drittanbieter-Broker eröffnet wurden?

    Das Verfahren zur Übertragung von Positionen in auf US-Märkten gehandelten Aktien ist nicht standardmäßig und hängt von den Bedingungen der Parteien ab. Wenn Sie sie übertragen möchten, müssen Sie:

    1. Ein Ticket im Abschnitt “R StocksTrader” Ihres Kundenbereichs senden, in dem den vollständigen Namen des Clearinghauses angeben, das Ihre Aktien verwahrt.
    2. Fügen Sie eine Kopie des Kontoauszugs bei, der die Eröffnung Ihrer Positionen zeigt.
    3. Legen Sie ein rechtlich relevantes Dokument vor, aus dem hervorgeht, dass die zu übertragenden Positionen unbelastet sind.

    Alle oben genannten Dokumente können beim Broker für Konten angefordert werden, auf denen Sie offene Positionen haben.

    Dieser Vorgang kann nur durchgeführt werden, wenn der Gesamtwert des zu übertragenden Aktienportfolios mehr als 10.000 USD beträgt. Die Gesellschaft erhebt keine Gebühren für die Übertragung von Aktien, aber das Verfahren selbst kann einige spezifische Kosten verursachen, die von den Bedingungen der Clearinghäuser und anderer Teilnehmer des Prozesses abhängen. Die letztendlichen Kosten der Übertragung, die alle Ausgaben umfassen, können erst vor Beginn des Vorgangs bekannt gegeben werden.