Investieren in Aktien

Handeln Sie online Aktien mit einem zuverlässigen Broker

  •  

    Mehr als 12.000 Instrumente

    Investieren Sie in Aktien von Apple, Twitter, Amazon und anderen Unternehmen.

  •  

    Online-Quotierungen und schnelle Charts

    Verwenden Sie die dynamischsten Charts der Branche.

  •  

    Führende Handelsplattformen

    Desktop, Web oder App - kaufen Sie Aktien auf eine für Sie bequeme Weise.

  •  

    Kostenloser Baukasten für
    Handelsroboter

    Erstellen Sie Ihren eigenen Roboter, ohne dass Programmierkenntnisse dafür erforderlich sind.

Mit dem Handel beginnen

* Sie können mit Aktien und/oder CFDs auf Aktien handeln. Dies hängt von Ihrem Kontotyp ab. Mehr erfahren

Welche Aktien sollte man derzeit kaufen*?

Wählen Sie Aktien der Top US-Unternehmen und investieren Sie noch heute in diese!

 

     

* ‚ÄĒ ETF quotes as of {date} {time}.

Alle Aktienquotierungen und Charts

* - Das dargestellte Material und die hierin enthaltenen Informationen sind für unsere Kunden bestimmt und dienen nur zu Informationszwecken und sind in keiner Weise als Anlageberatung im Sinne des Gesetzes 144(I)/2007 der Republik Zypern über Wertpapierfirmen oder als eine andere Form der persönlichen Beratung oder Empfehlung anzusehen, die sich auf bestimmte Arten von Transaktionen mit bestimmten Arten von Finanzinstrumenten bezieht.

Wie kauft man Aktien?

  • Eröffnen Sie ein RoboMarkets-Konto

    Wählen Sie ein Konto, das Ihren Handelsanforderungen entspricht.

  • Zahlen Sie auf Ihr Konto ein

    Die Ersteinzahlung bei RoboMarkets beträgt mindestens 100 USD.

  • Wählen Sie eine Aktie

    Finden Sie die potenziellen Spitzenreiter des Marktes und investieren Sie jetzt!

Benötigen Sie Hilfe?

Gehen Sie zu unserem FAQ-Bereich, um mehr zu erfahren.

Breite Palette an Handelslösungen

Breite Palette an Handelslösungen

Führende Handelsplattformen

Wir bieten den Aktienhandel auf den populären Plattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sowie auf der innovativen Web-Plattform R StocksTrader an. Wählen Sie Ihre Art von Handel: Investieren Sie über ein Desktop-Terminal, entscheiden Sie sich für eine Handy-App oder nutzen Sie einen Webbrowser.

Laden Sie eine Plattform herunter und handeln Sie jetzt Aktien

Exklusive Trading-Apps

StocksTrader

3.000 echte Aktien und mehr als 9.000 weitere Handelsinstrumente, und 0% Provision beim Handel mit Aktien.

Download on the App Store Get it on Google Play
Mobile Trader

Eine iOS/Android-basierte mobile App, mit der Sie von überall auf der Welt handeln können.

Download on the App Store Get it on Google Play

Verfügbar für die folgenden Kontotypen

Das Unternehmen bietet mehrere Arten von Handelskonten an, die auf den Plattformen MetaTrader 4, MetaTrader 5 und R StocksTrader basieren, und Sie können das für Sie am besten geeignete auswählen.

Alle Arten von Konten
  • Ersteinzahlung
  • Ausführungsart
  • Spreads
  • Plattformen
  • Instrumente
  

Robo.Prime

Ein Konto mit den engsten Spreads, die bei RoboMarkets verf√ľgbar sind. Es eignet sich sowohl f√ľr den Aktienmarkt als auch f√ľr den Devisenmarkt.

  • Ersteinzahlung100 USD / 100 EUR / 100 GBP
  • AusführungsartMarktausführung
  • SpreadsVariabel ab 0 Pips
  • PlattformenMT4, MT5, WebTrader
  • InstrumenteCFDs auf Aktien
Premium-Konditionen

Robo.ECN

Die erste Wahl von erfahrenen Tradern. Es kombiniert die h√∂chste Ausf√ľhrungsgeschwindigkeit bei Orders mit g√ľnstigen Handelskonditionen.

  • Ersteinzahlung100 USD / 100 EUR / 100 GBP
  • AusführungsartMarktausführung
  • SpreadsVariabel ab 0 Pips
  • PlattformenMT4, MT5, WebTrader
  • InstrumenteCFDs auf Aktien
Wahl der Kunden

R StocksTrader

Die erste Wahl von Aktienh√§ndlern. Erm√∂glicht den Handel √ľber die Webplattform R StocksTrader und die Handy-App R StocksTrader.

  • Ersteinzahlung100 USD
  • AusführungsartMarktausführung
  • SpreadsVariabel ab 0,1 Pips
  • PlattformenR StocksTrader - Web-Plattform
  • InstrumenteAktien, CFDs auf Aktien
Für den Aktienhandel

Robo.Pro

Der häufigste Kontotyp unter den Tradern bei RoboMarkets. Er bietet Zugang zu einer breiten Palette von Instrumenten auf den Plattformen MT4 und MT5.

  • Ersteinzahlung100 USD / 100 EUR / 100 GBP
  • AusführungsartMarktausführung
  • SpreadsVariabel ab 1,3 Pips
  • PlattformenMT4, MT5, WebTrader
  • InstrumenteCFDs auf Aktien

FAQ

Aktien sind Wertpapiere, die das Eigentum an einem Unternehmen widerspiegeln und das Recht auf einen Teil des Gewinns und des Vermögens eines Unternehmens verbriefen. In den letzten Jahrzehnten hat das Interesse am Aktienhandel deutlich zugenommen. Sukzessive steigen die Trader von den üblichen Online-Investitionen auf eine komfortablere Umgebung für den Aktienhandel um.

Für einen Trader ist es sehr wichtig, ein Gesamtbild des Marktgeschehens zu haben, wenn er effiziente Investitionen tätigen möchte. Dies ist beim Handel mit Aktien sogar noch wichtiger: Ein Trader muss nicht nur das Marktverhalten beobachten, sondern auch die Nachrichten des Unternehmens, sowie dessen Entwicklung und Stabilität verfolgen. Um viele verschiedene Indikatoren verfolgen zu können, muss ein Trader daher verschiedene Tools der technischen und fundamentalen Analyse perfekt kombinieren.

Abhängig von ihren gehandelten Volumina, ihrer Liquidität, Volatilität und ihren Spread-Werten können Aktien in drei Gruppen eingeteilt werden: Blue Chips, Mid-Caps und Small-Caps.

Blue Chips gelten gemeinhin als die zuverlässigsten und liquidesten. Dies sind Aktien großer globaler Unternehmen wie Apple, Microsoft, Google, Coca-Cola, IBM, General Motors usw.

Mid-Caps und Small-Caps sind weniger liquide, können aber manchmal vielversprechender sein

Wertpapiere berühmter Unternehmen werfen nicht immer den höchsten Gewinn ab, werden aber im Vergleich zu Mid- oder Small-Caps-Aktien als die am wenigsten riskanten Anlagen angesehen. Es kann eine kluge Entscheidung sein, ein Portfolio aufzubauen, das aus Aktien verschiedener Gruppen besteht.

Konservativere Anleger bevorzugen den Handel mit Aktien amerikanischer Unternehmen, da sich der amerikanische Aktienmarkt im letzten Jahrzehnt als stabiler und liquider erwiesen hat. Wenn Sie jedoch einige "Exoten" ausprobieren möchten, können Sie Ihrem Portfolio sicherlich einige europäische oder japanische Aktien hinzufügen. Investitionen in Aktien von chinesischen, brasilianischen usw. Unternehmen sind risikoreicher.

Trader können in drei Kategorien eingeteilt werden:

  • Passive (Zuverlässigkeit und Stabilität), die "Blue Chips" bevorzugen.
  • Aktive (höchstmöglicher Gewinn bei moderatem Risiko), die meist "Blue Chips" bevorzugen, aber auch Mid-Caps- und Small-Caps-Aktien nicht außer Acht lassen.
  • Spekulanten (schneller Gewinn, kurzfristiger Kauf/Verkauf), die "Blue Chips" wählen.

Als zuverlässigere und liquidere Wertpapiere können "Blue Chips" als ultimative Instrumente betrachtet werden, die für alle Trader geeignet sind, die sich für den Aktienhandel interessieren, unabhängig von ihren Strategien. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Handel mit Mid-Caps- und Small-Caps-Aktien ein fortgeschrittenes Wissen und eine beachtliche Erfahrung im Handel auf den Finanzmärkten erfordert. Anfängern wird nicht empfohlen, solche Wertpapiere in ihr Portfolio aufzunehmen, da unbedachte Handlungen zum Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen führen können.

Hier ist ein Leitfaden, wie Sie mit RoboMarkets Aktien kaufen können:

  1. Eröffnen Sie ein Konto und zahlen Sie darauf ein.
  2. Wählen Sie das Unternehmen, in das Sie investieren möchten.
  3. Entscheiden Sie sich für die Anzahl der zu kaufenden Vermögenswerte.
  4. Loggen Sie sich auf der Plattform ein und platzieren Sie eine Order.
  5. Analysieren Sie die Ergebnisse.

Eröffnen Sie ein Handelskonto und zahlen Sie darauf ein
Wenn Sie daran interessiert sind, in echte Aktien zu investieren und die maximale Anzahl von Instrumenten zur Verfügung zu haben, dann wählen Sie das R StocksTrader Konto. Hier können Sie mit der Option "1:1 (Provisionsfrei)" auch Aktien provisionsfrei kaufen.

Sie können auch Aktien über die beliebten Plattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 auf Robo.Prime, Robo.ECN oder Robo.Pro-Konten handeln.

In beiden Fällen können Sie den Handel über eine App wählen: R Mobile Trader für MT4-Konten und R Stocks Trader für R StocksTrader-Konten.

Wählen Sie das Unternehmen, in das Sie investieren möchten
Sie können dazu die Watchlist "Top Gainers" in der R StocksTrader-Plattform nutzen oder die vielversprechendsten Unternehmen recherchieren.

Entscheiden Sie sich für die Anzahl der zu kaufenden Vermögenswerte.
Dies wird von Ihrer Anfangsinvestition abhängen.

Um z.B. 10 Apple-Aktien zu 125 USD pro Aktie zu kaufen, benötigen Sie mindestens 1.250 USD auf Ihrem Konto plus eine zusätzliche Summe für die Provisionen.

Loggen Sie sich in die Plattform ein und platzieren Sie eine Order
Sie können zwischen 3 Arten von Orders wählen: Markt, Limit oder Stop.

  • Markt: zu einem aktuellen Marktpreis kaufen.
  • Limit: unterhalb des aktuellen Marktpreises kaufen. Die Order wird nur ausgeführt, wenn der Preis das angegebene Niveau erreicht.
  • Stop: oberhalb des aktuellen Marktpreises kaufen. Die Order wird nur ausgeführt, wenn der Preis das angegebene Niveau erreicht.

Analysieren Sie die Ergebnisse
Behalten Sie den Zustand Ihrer Position im Auge - ist sie profitabel oder nicht, wohin könnte sich der Preis des Vermögenswertes als Nächstes entwickeln, abhängig von der technischen und fundamentalen Analyse, usw.

Der provisionsfreie Aktienhandel bei RoboMarkets ist nur für R StocksTrader-Konten mit einem Hebel von 1:1 verfügbar.

Zu den weiteren Unterschieden zählen:

  • Es können nur KAUF-Orders platziert werden (Markt, Limit, Stop).
  • Stop Out bei 0%.
  • Keine Finanzierungsgebühr.
  • Kein Limit beim maximalen Ordervolumen.
  • Verfügbare Instrumente: nur echte US-Aktien (mit Suffix .nq oder .ny im Ticker).

Um einen Kundenbereich beim R StocksTrader-Konto zu registrieren, folgen Sie bitte dem Link.

Bitte beachten Sie, dass es einen Unterschied zwischen CFDs und Aktien als Finanzinstrumente gibt.

Aktien werden an regulierten Börsen gehandelt, und mit dem Kauf einer Aktie erwirbt man einen Anteil am Stammkapital des Unternehmens, in das man investiert - mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen.

CFDs auf Aktien sind Finanzderivate, und ihr Kauf führt nicht zum Eigentum an dem zugrunde liegenden Vermögenswert.

Aktien sind gemäß Abschnitt C (1) des Anhangs I der Richtlinie 2014/65 / EU übertragbare Wertpapiere, während CFDs gemäß Abschnitt C (9) des Anhangs I der Richtlinie 2014/65 / EU Differenzkontrakte sind.

Vergewissern Sie sich, dass Sie den Unterschied verstehen und wissen, wie er sich auf Ihren Handel auswirkt.

Sicherheit Ihrer Geldmittel

RoboMarkets folgt der EU-Gesetzgebung und erf√ľllt die aktuellen Anforderungen, um Ihren Handel mit uns zu gew√§hrleisten.

Handeln Sie online bei einem preisgekrönten Broker

RoboMarkets Ltd wurde von den angesehensten Experten der Finanzindustrie gewürdigt. 
  • 2022

    Best Indices Broker (Global)

    International Business Magazine Awards

  • 2022

    Best Value Broker (Global)

    World Economic Magazine Awards

  • 2022

    Safest European Broker

    The London Trader Show Awards

>