VIP Kunden - Regeln des Programms

Das Programm steht nur professionellen Kunden zur Verfügung.

  1. Allgemeine Bestimmungen
    1. Das VIP-Programm bietet Kunden, die große Beträge auf ihren Konten haben, zusätzliche Privilegien.
    2. Das Programm wird bei allen Kunden angewendet, die den erforderlichen Geldbetrag auf ihren Konten haben.
    3. Die VIP-Programmstufen werden den Kunden entsprechend den Gesamtbeträgen auf ihren Konten gewährt. In diesem Fall bedeutet der Gesamtbetrag die Summe der Eigenmittel des Kunden auf seinen Konten.

      <Own_money> = <Equity> - <Extra_money>

      wobei:.

      Own_money – die Eigenmittel des Kunden.

      Equity – das Geld auf dem Konto des Kunden.

      Extra_money – die Summe er zusätzlich erhaltenen Gelder ist, die er im Rahmen von Werbeaktionen erhalten hat.

    4. RoboMarkets behält sich das Recht vor, die Programmbedingungen zu ändern oder das Programm zu beenden, nachdem die Kunden im Voraus benachrichtigt wurden, sowie einem Kunden diesen Service nach eigenem Ermessen zu verweigern.
  2. Erhöhen oder Verringern der Programmstufe
    1. Um die VIP-Programmstufe zu ändern, muss der Kunde die folgenden Summen auf seinen Handelskonten erreichen:
      Die VIP- ProgrammstufeDer Betrag der Eigenmittel des Kunden auf allen Handelskonten
      Silbervon 3.000 bis 30.000 USD
      Goldvon 30.000 bis 100.000 USD
      Platinmehr als 100.000 USD
    2. Die VIP-Programmstufe kann verringert werden, wenn der Gesamtbetrag der Geldmittel auf den Konten des Kunden reduziert wird. Für den Fall, dass die VIP-Programmstufe geändert wird, erhält der Kunde eine Benachrichtigung per E-Mail.
    3. Die VIP-Programmstufe wird automatisch gewährt, wenn der Gesamtbetrag der Geldmittel auf den Konten des Kunden die erforderliche Summe erreicht.
    4. Die VIP-Programmstufe wird automatisch verringert, wenn der Gesamtbetrag der Geldmittel auf den Konten des Kunden unter die erforderliche Summe fällt.
  3. Privilegien für die Programmteilnehmer
    1. Bei jeder Stufe des VIP-Programms erhält der Kunde entsprechende Erhöhungen bei den Cashback-Zahlungen (Vergütungen) sowie mehr Prozente auf das Kontoguthaben:
      Die VIP- ProgrammstufeZusätzliche Cashback-Zahlungen (Vergütungen)Mehr Prozente auf das Kontoguthaben
      Silber20%20%
      Gold30%30%
      Platin40%40%
    2. Zusätzliche Optionen, die bei allen Stufen des VIP-Programms zur Verfügung stehen:
      1. Vereinfachung der Beschränkungen hinsichtlich des Mindesteigenkapitals für die Bestellung eines VPS-Servers und die Möglichkeit, den Dienst "VPS-Server" 1 Monat lang kostenlos zu nutzen, wenn Sie sich an den Live Support wenden.
    3. Die zusätzlichen Cashback-Zahlungen (Vergütungen) werden jeden Tag berechnet, jedoch nur einmal im Monat auf das Konto des Kunden überweisen. Wenn sich die VIP- Programmstufe ändert, werden die vorherigen Zahlen nicht neu berechnet.

      Ein Beispiel:

      Tag eins. Das Handelsvolumen des Kunden liegt zwischen 10 und 1.000 Lots. Der Kunde erhält 10 USD an Cashback (Vergütung) und seine Programmstufe ist zu diesem Zeitpunkt Silber, was zusätzliche 20% bedeutet. Der endgültige Betrag, den er erhält, ist daher 12 USD.

      Tag zwei. Der Kunde erhält weitere 10 USD an Cashback (Vergütung), jedoch ist zu diesem Zeitpunkt seine Programmstufe Gold, was zusätzliche 30% bedeutet. Die Cashback-Zahlung den aktuellen Tag beträgt 13 USD. Die Cashback-Zahlung für den vorherigen Tag wird nicht neu berechnet und bleibt bei 12 USD.

      Tag drei. Das Handelsvolumen des Kunden übersteigt 1.000 Lots, wodurch sich die Cashback-Zahlung verdoppelt (10% des Spreads statt 5%) und die Cashback-Zahlungen für die vorherigen Tage werden neu berechnet. Als Ergebnis erhält der Kunde 20 USD + 20% = 24 USD für den ersten Tag und 20 USD + 30% = 26 USD für den zweiten Tag.

    4. Zusätzliche Prozente auf das Kontoguthaben werden jeden Tag ähnlich wie die Cashback-Zahlungen (Vergütungen) berechnet und monatlich auf das Konto des Kunden überwiesen. Wenn sich die VIP-Programmstufe ändert, werden die vorherigen Zahlen nicht neu berechnet.

      Die genaue Summe der zusätzlichen Prozente auf das Kontoguthaben, die vom Kunden erhalten wird, wird nach folgender Formel berechnet:

      <Daily_IR> = <Client's_funds> × (<Rate_Ir> / 100 / 365) × (1 + 1 × X%)

      wobei der Parameter X% von der VIP-Programmstufe des Kunden abhängt, die er am Tag der Berechnung hat. Dieser Parameter bleibt für jeden bestimmten Tag unverändert, unabhängig von der VIP-Programmstufe des Kunden an dem Tag, an dem der monatliche Prozentbetrag berechnet wird. Wenn das Handelsvolumen des Kunden auf die nächste Stufe steigt, wird die Rate_IR geändert und die vorherigen Tage werden entsprechend des neuen Prozentsatzes neu berechnet, wobei der Parameter X% für diese Tage jedoch intakt bleibt.

    5. Die Cashback-Zahlungen (Vergütungen) und Prozente auf das Kontoguthaben werden in zwei Vorgängen auf das Konto des Kunden überwiesen: Standard-Vergütungen/IR- Operationen und zusätzliche mit entsprechenden Kommentaren.

      Ein Beispiel für Cashback-Zahlungen (Vergütungen) zeigen

      1. Standardoperation beim Kommentar "Vergütung"
      2. Zusätzliche Operation beim Kommentar "Vergütung VIP-Bonus"

      Ein Beispiel für % auf das Kontoguthaben zeigen

      1. Standardoperation beim Kommentar "IR #13"
      2. Zusätzliche Operation beim Kommentar "IR #13 VIP"